SUCHE
Phönix
Lösungen für Arbeitsuchende
Die Maßnahme „Phönix” wird im Auftrag des Jobcenters Kreis Recklinghausen von Jugend in Arbeit e.V. durchgeführt und durch das Jobcenter Kreis Recklinghausen finanziert. Jobcoaches bieten Ihnen, in Abstimmung mit dem Jobcenter, Unterstützung und Training bei der Suche nach beruflichen Perspektiven, Qualifizierungen und der Vermittlung in Arbeit und Ausbildung an.

Themen der persönlichen Unterstützung
  • geeignete Berufsfelder und Perspektiven finden
  • Lösungen für individuelle Hindernisse schaffen
  • den guten Draht zu Unternehmen herstellen
  • zielführende Kurzpraktika suchen und begleiten
  • überzeugende Bewerbungen erarbeiten und handhaben
  • Nutzung von Netzwerken und Vermittlungsunterstützung
  • Stärkung der Eigenbemühungen und Training von Bewerbungssituationen
  • Alternativen nutzen, Fort- und Weiterbildung in der Region

PDF-Postkarten-Flyer „Phönix” zum Download

Teilnehmende
Das Angebot richtet sich an erwerbsfähige Kundinnen und Kunden des Jobcenters in Recklinghausen.

Maßnahmedauer
  • individueller Einstieg jederzeit möglich
  • individuelle Teilnahmedauer 10 Wochen
  • Teil 1 (Gruppen- und Einzelcoachings): 20 Std. pro Woche, Montag bis Freitag
  • Teil 2 (Praktika): ca. 6 Wochen, tägliche Teilnahme, Arbeitszeiten in Absprache mit Arbeitgebern

Projektstandort „Phönix”
Heinrich-Hertz-Straße 13, 45657 Recklinghausen


Ansprechpartner / -innen:

Jobcoach Bernd Christen
mail christen@jugend-in-arbeit.de
fon 02361-9093793
mobil 0162-7682037

Jobcoach Frank Siekmann
mail siekmann@jugend-in-arbeit.de
fon 02361-9085631
mobil 0162-7682136

Verwaltung Silvia Mack
mail mack@jugend-in-arbeit.de
fon 02361-5827786


Projektleitung Arndt Lehmann
mail lehmann@jugend-in-arbeit.de
fon 02361-490432-0
fax 02361-490432-10
Zertifizierungen
 
gzbb
 

Zertifizierter Bildungsträger
nach AZAV
Stellenangebote
Presse
Bildungsgutschein
jetzt einlösen!